Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Green Angels

Florian (Didi, in Bezug auf seinen Nachnamen benannt), studierter Architekt und ehemaliger Klassenkamerad von Jere war in Thailand zusammen mit seinem Studienkollegen Olli unterwegs. Die beiden hatten den Teil des Landes erforscht, den wir uns für unsere nächste Thailandreise aufheben: Den Süden, die Inseln, die schönen Strände. Doch weil es sich so ergeben hat und sie noch einen ganz anderen Teil Thailands kennen lernen wollten, entschieden sie sich, uns zu besuchen und ihre letzten Tage in Thailand bevor es zurück nach Bangkok ging, mit uns zu verbringen. Und auf einmal standen sie in unserer Hotellobby. Natürlich nicht unerwartet, aber irgendwie nimmt man es gar nicht so wahr, bis man sie dann tatsächlich sieht. So geht es wahrscheinlich unseren Eltern im Moment. Read more…

posted by cloudy in Ko Sichang,Thailand and have No Comments

Bekanntschaften, Freundschaften und Abschiede

Als Backpacker lernt man für gewöhnlich sehr viele andere Reisende kennen. Die Gespräche, die man mit diesen Menschen hat beschränken sich aber oft nur auf ein paar Standard-Fragen wie „Woher kommst du?“, „Wie lange bist du schon / bleibst du in Neuseeland?“ oder „Was findest du besser: Nord- oder Südinsel?“. Ich denke das liegt einfach daran, dass es genau das ist, was einen mit den anderen Reisenden hier am meisten verbindet. Außerdem ist so schnell ein Gespräch aufgebaut und ein Gesprächsthema gefunden. Meistens trennt man sich dann aber am nächsten Tag wieder, um in unterschiedliche Richtungen weiterzureisen, was den Abschied von Menschen zur Routine macht. Read more…

posted by czery in Nelson,Neuseeland,Reisebekanntschaften and have Comments (5)

Yvi + Roland = LIEBE

Die weiteste Anfahrt zu ihrer heutigen Hochzeit hat Yvis Tante, die aus Queenstown nach Birkenfeld reist, um dabei zu sein, wenn unsere Freunde Roland und Yvi sich das Jawort geben. Die beiden haben das ungefähr genau so lange geplant, wie wir unsere Reise nach Neuseeland, so dass wir dieses Ereignis versäumen und darüber sehr sehr traurig sind. Und auch wenn wir die tolle Hochzeit (und vor allem die Torte *schluchtz*) verpassen, lassen wir es uns nicht entgehen, unseren „kulturellen Beitrag“ zu leisten und ihnen außerdem ein ganz besonderes Geschenk hier auf der anderen Seite der Erde zu machen.

Unsere Idee für den „kulturellen Beitrag“ beruht auf der Tradition, dass jedes Paar einen eigenen Song haben sollte und da wir nicht wissen, ob ihr, Yvi und Roland, schon ein Lied gefunden habt, zerbrachen wir uns den Kopf, was zu euch passt und Tadah:
Ein Lied aus einem meiner absoluten Lieblingsfilme schien wie geschaffen: Ein Restaurant, ein Hochzeitsessen von Julia Roberts bestem Freund und schon fängt es an: Der wohl schönste Hochzeitsfilmsong aller Zeiten – von Jere und mir neu interpretiert und mit Musikvideo hinterlegt für euch zwei zur Hochzeit. Viel Spass!

Und ein Geschenk, das nicht allein aus digitalen Daten besteht, wollten wir euch außerdem machen. Lange grübelten wir, was wir hier so weit entfernt für euch machen können.
Schaut an, was nun euch gehört:

Falls ihr mal dort vorbei schauen wollt, klickt hier.

Und hier nun der „Kulturelle Beitrag“. Der finale Clip in FullHD !!!! (naja fast… wäre zu groß geworden)

posted by cloudy in Allgemein and have Comments (7)

Was assoziierst du mit Neuseeland?

Haben mal mit der Kamera in unserem näheren Umfeld ein paar Assoziationen zu Neuseeland eingefangen.

Was assoziierst du mit Neuseeland? Teil der Welt deine Gedanken zum Land ganz rechts unten mit. Nutze dafür die Kommentarfunktion. Wir sind gespannt…

posted by czery in Neuseeland,Vor der Reise and have Comments (2)