Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Wir erwarten den Sommer

Brrrr..
Vor unserem Fenster fallen dicke Flocken und seit gestern Abend (zu Ehren Hubert Burdas 70sten Geburtstags) frieren uns wieder Eiszapfen aus der Nase hier in der Medienstadt Offenburg. Nachdem es schon frühlingshafte Temperaturen gab, ein Marienkäfer sich in unser Wohnzimmer verirrt hat und eine Invasion von Vögeln eingezogen ist, scheint es nun doch Winter zu bleiben.

Heut morgen lagen wir also im Bett und freuten uns, als uns klar wurde, dass wir in wenigen Tagen zumindest einen Tag Sommer haben werden und die paar Schritte zu unseren Computern schienen uns zu viel, also surften wir über Jeres Handy direkt auf Wetter.com und schauten, welche kuscheligen Temperaturen uns in Dubai und anschließend in Neuseeland erwarten würden.

Und da wir diesen Blog ja auch schreiben, um bei euch Neid zu erregen 😉 : Hier ein kleiner Leckerbissen für die Frostbeulengeplagten:

(Quelle: Wetter.com)
25 bis 30 Grad!!! Das wird schön! Was zieh ich nur auf dem Flug an?

(Quelle: Wetter.com)
In Neuseeland sind durchgängig um die 20 Grad! Hoffentlich hält sich das bis Anfang März!

 

 

 

Similar Posts:

posted by cloudy in Vor der Reise and have Comment (1)

One Response to “Wir erwarten den Sommer”

  1. Jürgen sagt:

    Ich seh auch gerade die Schneeflocken fallen -brrr
    NEID-ON:
    Anfang März ist dort der Wintereinbruch geplant.
    NEID-OFF:
    Ich wünsch euch ne tolle Zeit und bestes Wetter
    btw. googelt mal ‚ganz rechts unten‘ – beeindruckendes Ergebnis.

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment