Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Fällt Burj Khalifa ins Wasser?

Nach einem Bericht von stern.de wird der Burj Khalifa bis auf weiteres für Besucher gesperrt. Grund dafür sollen Probleme mit der Elektrik im höchsten Gebäude der Welt sein. Ein so hoher Ansturm von Besuchern wurde laut stern.de nicht erwartet.

Das Geld für bereits bezahlte Tickets kann man sich wieder zurückerstatten lassen, oder den Termin der Besichtigung verschieben. Wir werden erstmal nichts dergleichen unternehmen. Vermutlich wird der Turm bis zu unserem Besuch in drei Wochen wieder eröffnet sein. Jedenfalls vermute ich (Jere) das, da den Betreibern sonst eine Menge Geld flöten geht.

Bleibt also nur, abzuwarten und auf eine schnelle Reparatur und Überprüfung der Elektrik im Burj Khalifa zu hoffen… wir bleiben dran!

Similar Posts:

posted by czery in Dubai and have No Comments

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment