Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Bar für Bar für Bar für Bar …

Wie sich herausgestellt hat, ist die Jobsuche – wider Erwarten 😉 – in Neuseeland genauso harte Arbeit wie in Deutschland. Ein Unterschied besteht jedoch in der Art und Weise, wie man diese Betreibt. Wo man in Deutschland die Stellenanzeigen in Zeitungen und im Internet durchforstet, um passende Angebote für eine schriftliche Bewerbung herauszusuchen, ist es in Neuseeland gang und gäbe, einfach zum gewünschten Arbeitgeber zu marschieren, dort die Klinke zu putzen und seinen Lebenslauf abzugeben.

Thomas – durch das Gecko in Offenburg geübter Barkeeper – hat sich mal auf den Weg gemacht und diese neuseeländische Methode in diversen Bars in Nelson ausprobiert.

[youtube dU8M8MzgJuE]

posted by czery in Nelson,Neuseeland,Work & Travel and have Comments (4)

4 Responses to “Bar für Bar für Bar für Bar …”

  1. Katja sagt:

    Na super, da kann ich mich ja auf so einiges einstellen … Oô

  2. Benji sagt:

    Erinnert mich irgendwie an “Täglich grüßt das Murmeltier”! 😀

  3. czery sagt:

    @Katja: Lass dich nicht entmutigen. Claudi hat ja schon was gefunden 🙂

    @Benji: Ja, das passt. Thomas schläft auch immer sehr lange – wie ein Murmeltier 😀

  4. Benji sagt:

    @czery: die passenden Bäckchen hat er ja auch dazu 😉

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment