Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Erstes Haka-Training

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Schulgelände der Victory-School, die direkt neben unserem Hostel liegt, das erste öffentliche Haka-Training für den Guiness-Weltrekordversuch am 11. September 2010 statt. Das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Schließlich wollen auch wir an dem Weltrekordversuch teilnehmen und eine gute Figur dabei machen 🙂 Claudi musste leider wieder arbeiten – diesmal im Hostel als Managerin. Tessa, die andere Managerin, und Melissa von der Taiwan-Connection waren mit dabei.

Das Training selbst war sehr interessant. Nach einer Einführung durch einen Maori, bei der unter anderem die Herkunft des performten Hakas und die Geschichte dahinter erklärt wurden, lernten wir abwechselnd den Text und die Bewegungen dazu. Am Ende hat es sogar schon richtig gut geklappt. Totzdem werden wir auch beim nächsten Training am kommenden Wochenende (hoffentlich mit Claudi) wieder dabei sein.

Und hier gibt’s das Video vom Training.


Wer am Weltrekordversuch teilnehmen möchte, kann sich auf der Facebook-Fansite http://www.facebook.com/rwc2011nelson über zukünftige Trainings-Sessions informieren. Außerdem findet man dort auch den Text und ein Trainingsvideo.

Informationen zum Haka (z.B. Übersetzung) gibt’s auf der Wikipedia-Seite Haka.

posted by czery in Kultur,Nelson,Neuseeland and have Comments (12)