Neuseeland Blog

Work & Travel ganz rechts unten

Papageien, Sonne, Santa – Weihnachten 2010

Draußen schneit es, seit Tagen beginnt der Tag mit Schneeschippen, der Verkehr liegt fast still, in der Nacht fällt die Temperatur auf einen ungekannten Tiefpunkt. – So sah Weihnachten dieses Jahr in Deutschland aus. So ein bisschen neidisch waren wir ja, dass der Schnee liegen blieb und die Natur am Weihnachtsmorgen sogar noch einmal richtig Neuschnee auflegte. Auf Facebook und per E-Mail sendeten alle Bilder von ihren eingeschneiten Autos, Schlittenfahrten und kuschligen Kaminöfen. Weihnachten war emotional wohl einer der schwierigsten Tage unserer Reise. Zum größten Teil taten wir einfach so, als wäre es ein ganz normaler Tag, um nicht zu traurig zu werden. Read more…

posted by cloudy in Australien,Sydney and have Comment (1)

Athur’s Pass, Greymouth und der Goldrausch

Über den „Arthurs Pass“ fuhren wir nach Greymouth. Der Pass ist benannt nach Arthur Dobsen, der den Pass, als an der Westküste das erste Gold gefunden wurde, für die „westliche Welt“ entdeckte. Die Maori kannten den Pass zum Westland schon seit einer Ewigkeit. In Reiseführern wurde uns immer wieder die Bahn nahe gelegt, deren Strecke meist direkt neben der Straße verläuft. Aber zum einen ist die Bahnfahrt relativ teuer, wie alles, was hier hauptsächlich für Touristen angeboten wird und zum Anderen wollen wir eine Weile an der Westküste verbringen und flexibel sein.

Read more…

posted by cloudy in Greymouth,Neuseeland and have Comments (5)

Auf zur Westcoast

Nach unserem einwöchigen Aufenthalt und der Eingewöhnungsphase in Christchurch ging es am Donnerstag auf zur Westküste Neuseelands über die Southern Alps und den Athur’s Pass nach Greymouth, der größten Stadt an der Westcoast.

Hier gibts das Video zu dieser Bewährungsprobe für Auto und Land:

posted by czery in Greymouth,Neuseeland and have Comments (3)